About

Nach der Premiere des temporary RED CAN recordstore im Lothringer13/Laden im Dezember 2008 wird nun ein ehemaliges Farbengeschäft auf der Hansastraße neben dem Feierwerkgelände als zeitlich begrenztes Quartier bezogen. Der Raum wird zur Installation, zum Plattenladen, zur Galerie – die ausgestellten Werke sind zugleich Ware.

Der temporary RED CAN recordstore präsentiert im Feierwerk Farbenladen gegenwärtige Siebdruck Kunst und dazugehörige Künstler aus Europa und Überseee in einem überwiegend musikalischen Kontext. Limitierte Konzertplakate und besondere Verpackungen für Tonträger treffen auf akustische Konzerte und DJ-Sets, einige der ausgestellten Künstler werden im Ausstellungsverlauf zu Besuchen persönlich anwesend sein.

Begleitend zur Ausstellung erscheint bei RED CAN der Katalog „SQUEEGEE – DIE SIEBDRUCK BEWEGUNG“.

“temporary RED CAN recordstore“
im Feierwerk Farbenladen | Hansastr. 31 | 81373 München

Donnerstag 10.06. bis Sonntag 25.07.2010

Öffnungszeiten variieren

Eröffnung: Donnerstag 10.06.2010 ab 18 Uhr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s